Sie befinden sich hier:
Apotheke Bühlau News News Details

Machen Sie sich jetzt Immun-fit.

Laut dem aktuellen Ernährungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) ist die Versorgung
mit Vitaminen und Mineralstoffen in allen Bevölkerungsgruppen nicht ausreichend und teilweise sogar sehr
kritisch. Wie kann das sein?

Dauermedikamente, Kochen oder Braten von Gemüse und deren übliche Lagerzeit von der Ernte bis zum Verzehr sind hochrangige Vitaminräuber unserer Nahrung. Erhöhte Stressbelastungen können ebenfalls Dysbalancen im körpereigenen Gehalt der Mikronährstoffe (Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, Coenzyme und Aminosäuren) auslösen. Die Folgen sind zum Beispiel:
  • Müdigkeit, Leistungsschwäche,
  • häufige Infekte, und/oder
  • Entzündungen und Schmerzen im Körper
Herbst


Seien Sie daher herzlich eingeladen zu unserer

„Messwoche Gesundheitsstatus“ vom 7. bis zum 11. Oktober

Mit einem hochmodernen Messgerät testen wir hier den Status Ihrer Vitamine, Spurenelemente, Darmbakterien und Schadstoffbelastungen.

Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit und holen Sie sich jetzt Ihren Mess- und Beratungstermin (Schutzgebühr 49,- €). Wir geben Ihnen entsprechen Ihres Ergebnisses spezielle Ernährungstipps.

Am Dienstag, den 8. Oktober verkosten wir von 10 bis 17 Uhr das hochdosierte Immungetränk Orthomol immun und geben Ihnen weitere Tipps, was Sie alles unternehmen können, um Ihr Immunsystem in seiner Funktionsleistung zu steigern und Ihr Wohlbefinden zu bessern.

Beratungsgespräch

Viele sonnige Oktober-Tage mit guter Laune wünschen Ihnen

und das Team der Apotheke Bühlau


PS: Mehr zum Thema Vitaminmangel & Mikronährstoffmedizin lesen Sie hier:
www.apotheke-buehlau.de/naturheilkunde/mikronaehrstoffe

Zurück