Sie befinden sich hier:
Apotheke Bühlau News News Details

Gute Nachrichten für Senioren

„Ich will bis in mein höchstes Lebensalter selbstbestimmt in meiner eigenen Wohnung leben“ So funktioniert das!

Die Statistik zur Zusammensetzung der Bevölkerung hinsichtlich des Lebensalters zeigt einen ständig wachsenden Anteil älterer Menschen. Im Jahr 2020 werden voraussichtlich doppelt so viel Dresdnerinnen und Dresdner 80 Jahre und älter sein als noch im Jahr 2007. Viele Senioren wissen zwar, dass im höheren Alter plötzlich erhebliche körperliche oder geistige Einschränkungen auf sie zukommen können. Doch aus Gründen der Angst oder Verunsicherung vor den Folgen werden diese Risiken gerne mal von älteren Menschen gedanklich verdrängt oder „ausgeblendet“. Oder es wird die Hoffnung geäußert: „Vielleicht betrifft es mich ja nicht. Ich kümmere mich nicht um ungelegte Eier. Meine Kinder werden das schon machen.“ Doch wenn dann diese neue Lebenssituation „ Hilfsbedürftig & Pflegebedürftig“ tatsächlich eintritt, stellt diese die Betroffenen vor die innere Frage:“ Wer hilft mir, wenn ich mir selbst nicht mehr helfen kann?“ Und viele Angehörige sind häufig mit  Bürokratie und anstehenden Entscheidungen überfordert!

Wir als Apotheker der Apotheke Bühlau kennen aus persönlichen Gesprächen den Herzenswunsch und die Sorge vieler Senioren in einer solchen Situation sehr gut: Die meisten Senioren wollen gern bis zu ihrem letzten Lebenstag in ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben, brauchen dabei aber Hilfe und Unterstützung. Wie soll dieser Wunsch aber realisierbar sein, wenn eigene Kinder diese Hilfe nicht leisten können und wenn ambulante Pflegeleistungen nicht ausreichend sind? Viele befürchten sogar, wenn sie eine Einstufung für eine Pflegestufe (jetzt neu: Pflegegrad) von der Pflegekasse erhalten, sei dies womöglich der Freibrief dafür, dass die Pflegebedürftigen in ein Pflegeheim von den Angehörigen „abgeschoben“ werden könnten. Doch dies ist nicht der Fall, wenn man richtig vorsorgt! Viele Senioren und ihre Angehörigen kennen nicht die vielfältigen, fantastischen Möglichkeiten einer ambulanten Betreuung und Vorsorge. Diese wollen wir als Apotheke Bühlau Interessierten und den Angehörigen Betroffener nahe bringen, indem wir sie zu einem Vortragsabend einladen am:

Donnerstag, den 14. September, 18:30 Uhr in die  Apotheke Bühlau, Bautzner Landstraße 128/ Ecke Grundstraße
„Selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter in meiner eigenen Wohnung!“

An diesem Abend haben sich  kompetente Fachleute aus ambulanten Pflegediensten, physiotherapeutischen Reha-Einrichtungen,  Apotheker und eine Rechtsanwältin zusammen gefunden, um Interessierten Ihre Möglichkeiten kompetent zu erklären und für Ihre Fragen und Anliegen da zu sein: Fragen zur vorbeugenden Gesunderhaltung, zur Arzneimittelversorgung von zu Hause aus, zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, zur selbstbestimmten Inanspruchnahme von Pflege- und Betreuungsleistungen daheim. Diese sind wichtig werden hier umfassend erklärt, damit Sie im hohen Alter in guten Händen sind.

So helfen wir Senioren als Apotheke Bühlau:

  • Wir holen für immobile Patienten Rezepte zu Hause oder in der Praxis Ihres Hausarztes ab und beliefern diese zeitnah nach Hause.
  • Jetzt neu: Ordern Sie per WhatsApp 0173-402607 Ihre Arzneimittel: Rezept fotografieren, uns senden & wir liefern Ihnen umgehend alles frei Haus!
  • Bei unseren Hausbesuchen für immobile Patienten beraten wir auf Wunsch zu allen Fragen der Selbstmedikation und Ihrer Arzneimittel
  • Wir kennen verschiedene ambulante Betreuungskonzepte und geben Tipps
  • Wir versorgen Sie mit Inkontinenzprodukten und beraten Sie persönlich
  • Wir beantragen bei Ihrer Pflegekasse Ihre benötigten Pflegehilfsmittel und liefern Ihnen alles kostenlos frei Haus
  • Damit die körperliche Leistungsfähigkeit im Alter bestmöglich erhalten bleibt, ist die Durchblutung in den kapillaren Blutgefäßen (Mikrozirkulation) aller Organe ein entscheidender Gesundheitsparameter. Damit diese wieder besser funktioniert und angeregt wird, beraten und betreuen wir Sie umfassend beim Kauf Ihrer physikalischen BEMER Gefäßtherapie. Wir haben u.a. Blutdruckmessgeräte mit EKG-Funktion im Sortiment und beraten zur richtigen Selbstmessung bei Blutdruck und Blutzucker. Für die Dokumentation halten wir  kostenlose Gesundheitspässe bzw. auch online basierte Software bereit.
  • Wir führen für Sie Alltagshilfen, die Senioren bei Hausarbeit, bei der eigenen Mobilität oder zur Vermeidung von Unfällen unterstützen. Unser Anliegen ist dabei, Ihre Selbstständigkeit und ihre Unabhängigkeit trotz körperlicher Einschränkungen zu erhalten
  • Wir sind gut vernetzt mit ambulanten Pflegediensten und Hausärzten und helfen interessierte Senioren beim Erhalt ambulanter Pflege und Betreuung.

Ansprechpartner in Ihrer Apotheke Bühlau:

  • Frau Pflaum,
  • Frau Trautmann,
  • Frau Hantzsche,
  • Herr Tölke,
  • Frau Haupt,
  • Frau Merdon

 

Zurück